Loading...
Startseite 2019-05-15T14:33:07+00:00

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) ist ein Zusammenschluss von Bauprodukteherstellern zum Betrieb eines internationalen Programms für Umwelt-Produktdeklarationen. Das IBU setzt sich für nachhaltiges Bauen ein und vertritt die Auffassung: Wer mit Nachhaltigkeit wirbt, sollte dies auch belegen können. Genau das macht die Baustoffindustrie unter dem Dach des IBU mit Umwelt-Produktdeklarationen ( Environmental Product Declarations – kurz: EPD ), einem international anerkannten und genormten Instrument für die Nachhaltigkeitszertifizierung von Gebäuden.

IBU – Institut Bauen und Umwelt

Das IBU ist eine Initiative von Bauprodukt- und Baukomponentenherstellern, die sich dem Leitbild der Nachhaltigkeit im Bauwesen verpflichten.

EPDs

Umwelt-Produktdeklarationen (EPD) bilden die Datengrundlage für die ökologische Gebäudebewertung.

News & Termine

Aktuelle Meldungen, Veranstaltungen & Termine, der IBU-Newsletter sowie Presse-Fotos des IBU.

Sliders
Sliders
IBU-News

Launch of InData

We are pleased to announce the launch of a new website for a European sustainability data hub of construction products. The Working Group `International Open Data Network for Sustainable Building` -InData- originated from growing interest in structuring and using information from Environmental Product Declarations (EPDs) for sustainable building. Together with Life Cycle Assessment (LCA), EPDs are a strong instrument for sustainable development for homes and buildings.   The newly developed

thinkstep-Webinar zu EN 15804 + A2 für EPD

thinkstep-Webinar zu EN 15804 + A2 für EPD   Umweltproduktdeklarationen (EPD) haben sich als wichtiges Instrument zur Kommunikation von Ökobilanzergebnissen im Bausektor etabliert. Die EPDs werden nach einheitlichen Regeln, die in der europäischen Norm EN 15804 beschrieben sind, erstellt. Um nun eine weitere Harmonisierung mit anderen lebenszyklusbasierten Methoden, zum Beispiel dem PEF (product environmental footprint) Ansatz der Europäischen Kommission, zu gewährleisten, wird die EN 15804

Unsere neuesten Mitglieder