Loading...
Startseite 2019-05-15T14:33:07+00:00

Das Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) ist ein Zusammenschluss von Bauprodukteherstellern zum Betrieb eines internationalen Programms für Umwelt-Produktdeklarationen. Das IBU setzt sich für nachhaltiges Bauen ein und vertritt die Auffassung: Wer mit Nachhaltigkeit wirbt, sollte dies auch belegen können. Genau das macht die Baustoffindustrie unter dem Dach des IBU mit Umwelt-Produktdeklarationen ( Environmental Product Declarations – kurz: EPD ), einem international anerkannten und genormten Instrument für die Nachhaltigkeitszertifizierung von Gebäuden.

IBU – Institut Bauen und Umwelt

Das IBU ist eine Initiative von Bauprodukt- und Baukomponentenherstellern, die sich dem Leitbild der Nachhaltigkeit im Bauwesen verpflichten.

EPDs

Umwelt-Produktdeklarationen (EPD) bilden die Datengrundlage für die ökologische Gebäudebewertung.

News & Termine

Aktuelle Meldungen, Veranstaltungen & Termine, der IBU-Newsletter sowie Presse-Fotos des IBU.

Sliders
Sliders
IBU-News

IBU unterstützt Übergang zur neuen EPD-Norm mit attraktivem Preismodell

  Die neue europäische Norm EN 15804+A2 für EPDs von Bauprodukten wird Auswirkungen insbesondere auf die Wirkungsabschätzung von EPDs haben; dadurch lassen sich die Ergebnisse nicht mit denen nach der Vorgängernorm EN 15804+A1 vergleichen. Um in der langen Übergangszeit von 3 Jahren seinen Deklarationsinhabern eine effiziente und effektive Lösung anzubieten, hat das IBU ein attraktives Gebührenmodell entwickelt, das die ausgeprägten Synergien bei der Verifizierung von parallelen EPDs, die e

Initiative Zink schließt sich dem IBU an

„EPDs schaffen Vertrauen in das Produkt“ Die Initiative Zink ist das neueste Mitglied im Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU). Das IBU freut sich, mit dem Verband einen weiteren Partner gewonnen zu haben, der in der Nachhaltigkeitsdokumentation und -kommunikation auf Umwelt-Produktdeklarationen setzt. Die Initiative Zink arbeitet als Projekt des Gesamtverbandes der Deutschen Buntmetallindustrie im Netzwerk der WirtschaftsVereinigung Metalle (WVMetalle). „Wir sind ein Zusammenschluss von kompeten

Unsere neuesten Mitglieder