Sachverständigenrat (SVR)

Sachverständigenrat (SVR) 2018-04-23T09:47:21+00:00

SVR

Der Sachverständigenrat: Unabhängige Experten sichern Qualität

Als oberste fachliche Instanz sichert der Sachverständigenrat (SVR) die Qualität der Arbeit des IBU. Die elf Mitglieder des SVR sind Experten u. a. aus Wissenschaft und Normung, aus Bau- und Umweltbehörden sowie aus Naturschutzverbänden. Sie wirken ehrenamtlich daran mit, die Normenkonformität zu überwachen und die Qualität des Verifizierungsverfahrens im EPD-Programm des IBU sicherzustellen. Der SVR ist für die Prüfung und Freigabe der Produktkategorie-Regeln (Product Category Rules, kurz: PCR) verantwortlich. Auch ökobilanzielle Fragestellungen werden im Rahmen der SVR-Sitzungen erörtert, z. B. in Bezug auf spezifische EPD-Projekte. Bei der Auswahl und Bestellung der unabhängigen Verifizierer setzt der SVR hohe Maßstäbe, um die Prüfung der EPDs sicherzustellen.

Die Aufgaben des Sachverständigenrats sind in der Vereinssatzung festgelegt.

Die Mitglieder des Sachverständigenrates beim Institut Bauen und Umwelt e. V.:Der Sachverständigenrat des IBU - Experten

  • Dr. Frank Werner, Environment & Development Zürich (Obmann)
  • Til Bolland, UBA Dessau
  • Dr. Tanja Brockmann, BBSR Berlin
  • Prof. Dr. Matthias Finkbeiner, TU Berlin
  • Prof. Dr. Arno Frühwald, Zentrum Holzwirtschaft, Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Bruno Hauer, TH Nürnberg
  • Prof. Dr. Oliver Jann, BAM Berlin
  • Christian Kemper, HOCHTIEF Frankfurt
  • Johannes Kreißig, DGNB Stuttgart
  • Dr. Eva Schmincke, DNR Tübingen
  • Prof. Dr. Heinrich Wigger, Jade-Hochschule Oldenburg