IBU-Mitgliederversammlung 2017

IBU-Präsident bestätigt und neuer Vorstand gewählt

Auf der diesjährigen IBU-Mitgliederversammlung am 30.05.2017 wurde Prof. Horst Bossenmayer von der IBU-Mitgliederversammlung einstimmig für eine sechste Amtszeit als Präsident des Institut Bauen und Umwelt e.V wiedergewählt. Der Vorstand dankte Herrn Bossenmayer für seinen unermüdlichen Einsatz für das IBU-Programm.

Weiterhin wählte  die Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand für den Verein. Alle Vorstandsmitglieder der vergangenen Amtsperiode von 2015-2017 wurden von den IBU-Mitgliedern bestätigt und erhalten damit das Vertrauen und den Auftrag, sich in den kommenden zwei Jahren für die Vereinsbelange des IBUs weiter einzusetzen. Mit Moritz Bühner (Fritz Egger) und Prof. Josef Steretzeder von der Lindner Group wurden zusätzlich zwei neue Kandidaten in den Vorstand gewählt. Außerdem neu im IBU-Vorstand ist Anemon Strohmeyer vom VHI. Sie tritt die Nachfolge in der Geschäftsführung des VHI von Dr. Peter Sauerwein an, der mit dem personellen Wechsel beim VHI nicht erneut für den IBU-Vorstand kandidierte.

In nicht-öffentlicher Abstimmung ernannte der Vorstand erneut Hans Peters (Mein Ziegelhaus) als Vorstandsvorsitzenden und Dr. Roman Rupp (Deutsche Rockwool) als dessen Stellverteter.

Wie auch in der letzten Amtsperiode sprachen sich die gewählten Vorstandsmitglieder für eine Mitarbeit von Dr. Berthold Schäfer im Vorstand aus, sodass dieser als kooptiertes Vorstandsmitglied aufgenommen wurde.

Der IBU-Vorstand setzt sich nunmehr zusammen aus folgenden Vorstandsmitgliedern:

Hans Peters  – Vorstandsvorsitzender  – (Mein Ziegelhaus)
Dr. Roman Rupp –stellv. Vorstandsvorsitzender  – (Deutsche Rockwool)
Moritz Bühner (Fritz EGGER)
Dr. Thomas Fehlhaber (Unipor)
Martin Glöckner (Deutsche Bauchemie)
Dr. Bernhard Hauke (bauforumstahl)
Dieter Heller (Bundesverband Leichtbeton)
Frank Neumann (Rheinzink)
Holger Ortleb (Bundesverband der Gipsindustrie)
Dr. Berthold Schäfer  – kooptiertes Mitglied – (Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden e.V.)
Prof.  Josef Steretzeder (Lindner)
Anemon Strohmeyer (VHI Verband der dt. Holzwerkstoffindustrie)
Dr. Edmund Vankann (GUT Gemeinschaft Umweltfreundlicher Teppichboden e.V.)
Bodo Veit (Eternit/Etex Group)
Dr. Hartmut Walther (Xella)

Der IBU-Vorstand wird laut Vereinssatzung alle zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt und wirkt unparteiisch. Ihm obliegen die strategische Ausrichtung des Vereins und die Entscheidung grundsätzlicher Fragen.

Die  IBU-Geschäftsstelle und die Mitglieder des Vereins gratulieren allen Vorstandsmitgliedern und dem bestätigten Präsidenten Prof. Bossenmayer ganz herzlich und freuen sich auf die weitere aktive Gestaltung des Vereins.

Fotos von der Mitgliederversammlung finden Sie hier.

2017-12-13T11:36:20+00:00 01.06.2017|