blank

Wir freuen uns, denn auch wir sind zusammen mit der DGNB live dabei auf der BAU 2021 Online mit einer Buchvorstellung!

Am 14.01.2021 um 16-17 Uhr wird Herausgeber Dr. Bernhard Hauke zusammen mit Dr. Christine Lemaitre von der DGNB und IBU-Geschäftsführer Dr. Alexander Röder das neue Buch zum Thema: Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz vorstellen. Die Herausgeber und ausgewählte Autoren stellen die Publikation im Detail vor.

 

Buchpräsentation:
14.01.2021 · 16.00–17.00 Uhr –>
Hier klicken um sich zur Präsentation anzumelden: BAU 2021 Online Live-Präsentation

mit

Dr. Bernhard Hauke (Verlag Ernst & Sohn, Editorial Director)

Dr. Christine Lemaitre (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. | German Sustainable Building Council)

Dr. Alexander Röder (Institut Bauen und Umwelt e.V., Geschäftsführer )

 

Referenten:

  • Dr. Bernhard Hauke (Verlag Ernst & Sohn, Editorial Director)
  • Prof. Lamia Messari-Becker (Universität Siegen)
    Nachhaltiges Bauen als Routine:  Praxis, Forschung, Lehre und Politik
  • Dr. Christine Lemaitre (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V., geschäftsführender Vorstand)
    Lasst uns einfach anfangen! Die globalen Herausforderungen werden nur mit konkretem handeln gelöst
  • Dr. Alexander Röder (Institut Bauen und Umwelt e.V., Geschäftsführer)
    Auf Transparenz bauen – Von der Notwendigkeit vergleichbarer und verlässlicher Daten
    Was jeder im Bauwesen über Ökobilanzen wissen sollte
  • Amandus Samsøe Sattler (Allmann Sattler Wappner . Architekten) und Prof. Patrick Teuffel (TU Eindhoven, Lehrstuhl Innovative Structural Design)
    Im Bestand bauen und Bestand erhalten – Die Transformation der Stadt
  • Prof. Lucio Blandini und Roland Bechmann (Vorstände Werner Sobek AG)
    Dekarbonisierung und Ressourceneffizienz im Bauwesen: Ansätze für den Hochbau aus Forschung und Lehre
  • Dr. Anna Braune (DGNB Abteilungsleiterin Forschung und Entwicklung)
    Klimapositiv planen und bauen – Gebäude als Triebfeder für konsequenten Klimaschutz
  • Dr. Alexander Hückler (TU Berlin, Lehrstuhl Entwerfen und Konstruieren – Massivbau)
    Leichtbau und der böse Bube Beton
  • Dr. Tanja Brockmann (Referatsleiterin Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung – BBSR)
    Digitale Infrastruktur ÖKOBAUDAT
  • Prof. Thomas Ummenhofer (KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine)
    Ganzheitliche Analyse und Bewertung von Infrastrukturprojekten
  • Martin Pauli (Arup Foresight Consulting)
    Zirkuläre Bauwirtschaft ist mehr als Recycling – Der Übergang von Energieeffizienz zu Ressourceneffektivität
  • Prof. Achim Vogelsberg (Leitung Holzbau Bollinger+Grohmann)
    Bauen mit Holz
  • Martin Haas (haascookzemmrich) 
    Anforderungen der Architektur an Tragwerksplanung, Baufirmen und Hersteller
  • Prof. Peter Mark (Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Massivbau)
    Stahlbeton optimiert – für ein Mehr an Weniger
  • Prof. Anette Müller (Institut für Angewandte Bauforschung Weimar)
    Baustoffrecycling in Deutschland – Praxis, Probleme, Potentiale
  • Martin Kessel (Arcadis Germany)
    Urban Mining – Anwendung im Bereich der gebauten Umwelt

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Veranstaltungsart: Online-Live-Präsentation

 

Mehr Informationen zum Buch: Ausgabe „Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Klimaschutz“

 

blank